Schulungen und Weiterbildungen

Sammlung von Schulungen, Weiterbildungen und Zertifizierungen zum Thema digitale Barrierefreiheit

Schulungen powered by FFG

Gemeinsam mit renommierten Schulungsanbietern organisiert die FFG Accessibility-Workshops und Lehrgänge zur digitalen Barrierefreiheit.

Online-Lehrgang WebAccessibility – Barrierefreies Webdesign

Dieser incite-Lehrgang vermittelt einen umfassenden Überblick über das Thema barrierefreies Webdesign und stattet Webdesigner:innen und IT-Dienstleister:innen mit dem passenden Rüstzeug aus, um Websites professionell und anforderungskonform zu gestalten.

Mehr Details zum Lehrgang und zur Anmeldung gibt es hier:

Webinar digitale Barrierefreiheit: WCAG-Kriterien verstehen

Sie bekommen in diesem 2-stündigen Webinar von Access Austria bzw. der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen einen grundsätzlichen Überblick über die Barrierefreiheit im Web, wie Web Accessibility umgesetzt und eingehalten wird. Sie lernen schnell zu erkennen, ob eine beauftragte Website die Grundzüge der WCAG erfüllt.

Mehr Details zu den Webinaren und zur Anmeldung gibt es hier:

Digitaltraining für Screenreader-Nutzer:innen

Der Computer macht wieder einmal nicht, was Sie von ihm wollen. Er liest ein Dokument nicht vor, zeigt auf einer Webseite nichts Brauchbares an, lässt Sie ein wichtiges Formular nicht ausfüllen. Was ist da schon wieder los? Wer oder was ist schuld? Was sollen Sie jetzt tun? Sich ärgern können Sie sich auf jeden Fall. Das ist Ihnen zu wenig? Dann ist das Digitaltraining von Wort Klaviatur vielleicht etwas für Sie! Der Herbst-Kurs besteht aus 4 Blöcken zu je 2 Stunden. Mehr Details dazu auf der Website von Wort Klaviatur (externer Link).

Schulungen der Verwaltungs­akademie des Bundes

Die Verwaltungsakademie des Bundes (VAB) bietet für Mitarbeitende öffentlicher Stellen kostenlose Schulungen zum Thema digitale Barrierefreiheit an. Die Seminare zu Barrierefreiheit sind auf der Website der Verwaltungsakademie (externer Link) unter Fachgebiet „Sprachen und digitale Anwendungen“ und darin unter „Digitale Barrierefreiheit“ zu finden.

Termine und auch speziell angepasste Trainings können auf Anfrage angeboten werden. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an Mag.a Verena Proksch.

Personen­zertifizierungen von IAAP DACH

IAAP DACH ist die deutschsprachige Niederlassung der IAAP (International Association of Accessibility Professionals). Die Fachorganisation bietet Fachleuten der Barrierefreiheit die Möglichkeit, sich zu vernetzen, weiterzubilden und zu zertifizieren.
Folgende Zertifizierungen bietet IAAP Dach aktuell in deutscher Sprache an:

Linksammlung zu Online-Weiterbildungs­ressourcen

Linksammlung Newsletter

Es gibt lesenswerte Newsletter, die sich mit dem Thema digitale Barrierefreiheit befassen und interessante Neuigkeiten dazu liefern. Diese Newsletter richten sich sowohl an Entwickler:innen als auch an andere Interessierte. Hier finden Sie einige dieser Newsletter (keine umfassende Liste, wird laufend erweitert):

https://www.digitalbarrierefrei.at/de/lernen/schulungen-und-weiterbildungen